Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

Google Chrome für Mac offiziell als Beta verfügbar

Google Chrome für Mac offiziell als Beta verfügbar

Google Chrome für Mac offiziell als Beta verfügbar
Bewerte den Beitrag

Der Download ist knappe 20 MB groß, die Installation läuft ab wie üblich: DMG-File entpacken und die App in den Programme-Ordner ziehen. Beim ersten Start fragt Google Chrome automatisch nach, ob die Lesezeichen von Firefox oder Safari importiert werden sollen.

Fragt sich natürlich, ob sich die Installation von Chrome auf dem Mac überhaupt lohnt. Google preist hauptsächlich die hohe Geschwindigkeit seines Browsers an, der auch tatsächlich auf Anhieb einen flotten Eindruck macht. Inwieweit er nach längeren Surf-Sessions zäher reagiert, bleibt noch abzuwarten. Vom Funktionsumfang her ist uns nichts aufgefallen, was die anderen Browser nicht auch zu bieten hätten – ein wirkliches „Killerfeature“ gibt es daher nicht.

Was meinst Du dazu?