Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

Parachute: Neuer Daten-Fallschirm für Mac OS X

Parachute: Neuer Daten-Fallschirm für Mac OS X

Parachute: Neuer Daten-Fallschirm für Mac OS X
Bewerte den Beitrag

Die Shareware Parachute 1.0 setzt dabei vor allem auf Flexibilität. Es lassen sich mehrere Backup-Sessions anlegen, die auf nahezu allem gespeichert werden können, was Daten aufnehmen kann.

Ein Beispiel: Während Parachute die  Fotosammlung einmal in der Woche auf der Netzwerk-Festplatte sichert, wird der Ordner mit Textdokumenten stündlich auf einem FTP-Server gespeichert. Inkrementelle Backups des gesamten Systems auf eine externe Festplatte – wie bei Apples Time Machine – klappen natürlich auch.

Wer den Anspruch hat, mehrere Backups simultan zu verwalten, kann Parachute für 15 Tage kostenlos mit vollem Funktionsumfang testen. Die Vollversion erleichtert das Portemonnaie derzeit um 39 US-Dollar.

Was meinst Du dazu?