Mehr als 20 Mio. Menschen warten auf Super Mario Run

Mehr als 20 Mio. Menschen warten auf Super Mario Run
Bewerte den Beitrag

Pokemon GO ist der bisherige Überraschungshit des Jahres und hat Mobile-Gaming-Rekorde gebrochen. Der Hype war anfangs so groß, dass sogar die Google Cloud mit dem Ansturm zu kämpfen hatte (so mancher erinnert sich). Doch der Thron für das erfolgreichste Spiel des Jahres könnte noch ins Wanken geraten, wenn man Tim Cook glauben schenken möchte.

In einem Interview mit Buzzfeed Japan hat Tim Cook erwähnt, das sich bereits 20 Mio. Nutzer für die Benachrichtigung bei Release von Super Mario Run registriert haben. Alle anderen Mario-Verrückten sind da natürlich noch nicht mitgezählt. Nicht dass man die Chance hätte die Veröffentlichung zu verpassen – die Medien werden sich überschlagen – aber man kann sich auf der App Store Seite von Super Mario Run ruhig mal eintragen.

Wann erscheint Super Mario Run?

Super Mario Run erscheint voraussichtlich im Dezember, wie Nintendo nachträglich zum Apple Event im September verlauten ließ. Die Vorweihnachtszeit ist ein klug gewählter Zeitraum und das Spiel scheint bis dahin fertiggestellt werden zu können.

Was kostet Super Mario Run?

Die gute Nachricht ist, dass das Spiel in seiner Grundfunktion kostenlos zum Download angeboten wird. Da Nintendo vermutlich (und hoffentlich) sein Erstlingswerk nicht mit Werbung überfrachten wird, werden In-App-Käufe das Spiel finanzieren. Welche Funktionen, Spielmodi, zusätzliche Level oder Upgrades eingekauft werden können, wird sich spätestens zum Release zeigen. Preise sind noch nicht bekannt.

Super Mario Run Gameplay Video

Was meinst Du dazu?