Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

FinderFileSizes: Mac-Tool zeigt Dateigröße in der Menüleiste an

FinderFileSizes: Mac-Tool zeigt Dateigröße in der Menüleiste an

FinderFileSizes: Mac-Tool zeigt Dateigröße in der Menüleiste an
Bewerte den Beitrag

FinderFileSizes erspart dem Anwender das Aufrufen der Dateien mit Command + i, um die jeweilige Dateigröße zu ermitteln. Auch wer im Finder beispielsweise die Listenansicht verwendet und somit die Dateigrößen angezeigt bekommt, kann mit FinderFileSizes etwas anfangen. Denn die größe mehrerer Dateien anzuzeigen – beispielsweise, bevor man sie als E-Mail-Attachement versendet – ist mit dem Finder von Haus aus schwerlich möglich.

finderfilesizes2

Der Download von FinderFileSizes ist circa 300 Kilobyte groß. Nach dem Programmstart erscheint die Anzeige sofort in der Menüleiste. Wer das Tool dort dauerhaft dort behalten möchte, kann es in den Systemeinstellungen unter Benutzer -> Startobjekte hinzufügen – dann wird es auch nach jedem Neustart gestartet. (ams)

youmac Kanal Newsletter

Download-Link: FinderFileSizes von der Herstellerseite herunterladen (ca. 300 KB, ab OS X 10.4, UB, Freeware)

Was meinst Du dazu?