Senuti: Musik vom iPod oder iPhone auf den Mac kopieren

Senuti: Musik vom iPod oder iPhone auf den Mac kopieren
Bewerte den Beitrag


Klappt mit allen iPods

Damit läuft Senuti jetzt wieder mit sämtlichen iPhones und iPods unterschiedlicher Generationen. Das Programm liest die iTunes-Datenbank des iPods aus und präsentiert die Musikdateien in einer Liste. Nun kann der Anwender einfach auswählen, welche Songs er auf den Mac kopieren möchte. Dabei lässt sich festlegen, ob die Dateien direkt in lokale iTunes-Bibliothek oder einen beliebigen Ordner auf der Festplatte kopiert werden sollen.

Kostenlose Demoversion

In unserem Test funktionierte der Dateitransfer von einem iPod touch 2G auf einen Mac schnell und problemlos. Bei anderen iPods muss zuvor Disk Use aktiviert werden. Die Senuti-Entwickler von Fadingred erklären hier auf ihrer Website, wie das funktioniert. Die kostenlose Demoversion des Programms ist 30 Tage lauffähig und erlaubt das Kopieren von maximal 1000 Songs. Für die Vollversion verlangt Fadingred derzeit 18-US-Dollar – möglicherweise gut investiertes Geld.

Download-Link: Senuti von der Herstellerseite herunterladen (Shareware, ab Mac OS X 10.4, ca. 12 MB)

(ams) (Bild: Fadingred)

Was meinst Du dazu?