Vielen Dank für’s Zusehen, für Eure Kommentare und Daumen nach oben! Der absolute Wahnsinn!

iPhone X schlechter als iPhone 8? Amazon Prime Video auf Apple TV, AirPods boomen & weitere News

iPhone X schlechter als iPhone 8? Amazon Prime Video auf Apple TV, AirPods boomen & weitere News

iPHone X youmac YouTube
iPhone X schlechter als iPhone 8? Amazon Prime Video auf Apple TV, AirPods boomen & weitere News
5 | 1 gesamt

iPhone X schlechter als iPhone 8?

Die amerikanische Consumer Reports hat das iPhone X intensiv getestet und auch mit den Modellen iPhone 8 und iPhone 8 Plus verglichen. Das iPhone X hat grundsätzlich eine sehr gute Bewertung erhalten und ist auch in die Top Ten der aktuellen Smartphones vertreten. Allerdings hinter iPhone 8 und iPhone 8 Plus. 

Im Vergleich zum iPhone 8 Plus halte der Akkus des iPhone X beim gleichen, automatisierten Nutzungstest (Fotografie, Surfen, Navigation,…) ganze 1 1/2 Stunden weniger durch, beim Drop-Test ginge das iPhone X schneller kaputt, obwohl alle neuen Modelle Vorder- und Rückseite aus Glas verbaut haben.

Einen besonderes Lob erhält die Kamera des iPhone X und auch das Display wird positiv bewertet. In Summe reicht es aber im Apple-internen Vergleich nicht für die Spitzenposition.

Amazon Prime Video für Apple TV erschienen 

Amazon Prime Video ist jetzt für das Apple TV erhältlich. Bei den neuen Apple TV muss man die App über den App Store kostenlos downloaden, beim Apple TV der 3. Generation erfolgt die Installation automatisch. Kunden von Amazon Prime profitieren jetzt davon, dass die beiden Unternehmen Ihren Streit beigelegt haben.

Diese News & mehr auch im Video

iOS 11 hinkt hinterher

iOS 10 war relativ schnell sehr weit verbreitet, nachdem es veröffentlicht wurde. Die Update-Bereitschaft ist bei den Nutzern hinsichtlich iOS 11 nicht ganz so hoch. Wie Apple jetzt veröffentlicht hat, ist iOS 11 bei 59% der Geräte installiert, was eine langsamere Verbreitung gegenüber dem Vorgänger bedeutet.

Gründe können die häufigen Bug-Reports oder der fehlende 32-Bit-Support sein, die manchen Nutzer möglicherweise vom Update noch abhalten.

AirPods boomen

Nach Lieferschwierigkeiten zum Verkaufsstart haben sich die AirPods zum Verkaufsschlager entwickelt. Die Nachfrage sei laut KGI extrem hoch, so dass man in 2018 von einer Verdopplung der Absatzmenge auf bis zu 28 Millionen Einheiten ausgehe. 


Foto: Apple

 

Was meinst Du dazu?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.