Äpfel des Tages: Neue iMacs im Benchmarktest, Apples imposanter Store am Louvre, E-Books für iPod Classic, Steve Jobs gekrönt

Äpfel des Tages: Neue iMacs im Benchmarktest, Apples imposanter Store am Louvre, E-Books für iPod Classic, Steve Jobs gekrönt
Bewerte den Beitrag


Simply the best

Das Magazin Fortune hat Steve Jobs zum erfolgreichsten Geschäftsführer der letzten 10 Jahre gekürt. Was gleichzeitig den Anlass für eine interaktive Zeitlinie und einen kurzen Videobericht zu den Apple-Erfolgen in dieser Dekade gibt.

In bester Lage
Der erste Apple Store in Frankreich ist fertiggestellt. Eine bessere Lage als direkt am Louvre hätte Apple wohl kaum für sein erstes Ladengeschäft auf französischem Boden finden können. Die Eröffnung findet am Samstag statt, schon heute wurden Pressevertreter durch den imposanten Store geführt. Ein Youtube-Video gewährt uns einen kurzen Einblick:

Großer Mini-Speicher
Toshiba hat mit der MKxx33GSG-Serie neue Festplatten im 1,8-Zoll-Format vorgestellt, die über eine Speicherkapazität von bis zu 320 GB verfügen. Verbaut werden könnten diese beispielsweise im iPod Classic oder im MacBook Air, das derzeit nur mit einer 120-GB-Platte (SSD: 128 GB) zu haben ist.

Für Vielleser
ipod_classic_bTimeStream Software bietet mit seinem Service Notescast.com neuerdings E-Books für den iPod nano und iPod classic an. Die Bücher werden über die Notiz-Funktion auf die kleinen iPod-Screens gebracht und sind teilweise einige hundert Seiten lang. Teilweise sind die Bücher kostenlos, andere bewegen sich in einem Preisrahmen von etwa einem Dollar.

Das waren die Äpfel des Tages für heute – bis morgen!

Was meinst Du dazu?