Äpfel des Tages: iOS 4.2 beschleunigt iPhone 3G, Adobe Auditon Beta kostenlos, scrollbare Menüs im Mac OS X 10.7

Äpfel des Tages: iOS 4.2 beschleunigt iPhone 3G, Adobe Auditon Beta kostenlos, scrollbare Menüs im Mac OS X 10.7
Bewerte den Beitrag

{source}
<div style=“text-align:center;margin-top:10px;“><script type=“text/javascript“><!–
google_ad_client = „pub-3360190301060019“;
/* 200×200 youmac text, Erstellt 09.11.10 */
google_ad_slot = „9221460611“;
google_ad_width = 200;
google_ad_height = 200;
//–>
</script>
<script type=“text/javascript“
src=“http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js“>
</script></div>
{/source}

Adobe Auditon Beta kostenlos: Es gibt wieder eine neue Software für den Mac, denn Adobe hat eine kostenlose Beta von Audition ins Netz gestellt. Audition ist ein Profi-Audiotool, dessen nächste Version sowohl für Windows als erstmals auch für Mac OS X erscheinen wird. Das Programm wird vor allem im professionellen Umfeld eingesetzt, wer sich angesprochen fühlt, sollte sich die Beta nicht entgehen lassen.

Scrollbare Menüs im Mac OS X 10.7: Apple hat ein Patent eingereicht, das schon in Mac OS X 10.7 Lion einfließen könnte, um die Bedienung weiter zu vereinfachen. So manches Menü wird aufgrund eines hohen Funktionsumfangs schon mal lang und unübersichtlich. Da wäre es doch schön, wenn man beliebte Menüpunkte übersichtlich anordnen und diese auch verschieben könnte. Wie das aussehen kann, beschreibt Patently Apple im dazugehörigen Artikel.

Was meinst Du dazu?