Vielen Dank für’s Zusehen, für Eure Kommentare und Daumen nach oben! Der absolute Wahnsinn!

Livestream und Liveticker zu Apples Special Music Event

Livestream und Liveticker zu Apples Special Music Event

Livestream und Liveticker zu Apples Special Music Event
Bewerte den Beitrag

Mac Life zeigt, wie man auch alternativ auf den Livestream zugreifen kann: „Wer weder einen Mac mit dem aktuellen OS X, noch ein iPhone, iPad oder iPod touch besitzt, kann der Präsentation aber dennoch mit einem kleinen Trick folgen. Das HTTP Streaming Protocol verwendet standardisierte MPEG2-Wiedergabelisten, die auch von anderen Mediaplayern geöffnet werden können, beispielsweise dem VLC-Player.“ Hier geht es zum Artikel.

Mac Life bietet aber auch einen Liveticker: „Apple überträgt das Special Event für die europäische Presse nach London. Auch maclife.de ist vor Ort und berichtet live über alle Neuigkeiten des kommenden Mittwochabend: Los geht’s gegen 18:45 Uhr deutscher Zeit, maclife.de schaltet ab diesem Zeitpunkt in den Tickermodus. Vermutlich zwischen 20:30 Uhr und 21 Uhr wird das Portal mitsamt der Nachberichterstattung wieder erreichbar sein.“

Gizmodo steuert einen Liveblog bei: „Wir sind live dabei und ihr damit auch! Den Artikel zu dem Liveblog findet ihr ab 18 Uhr auf unserer Startseite – wir fangen also etwas eher an. Wie schon bei den letzten Veranstaltungen gibt es hier einen Meta-Liveblog. Bedeutet, dass es mehr Vielfalt und Informationen für euch gibt.“

Macwelt bleibt beim typischen Liveticker: „Die Keynote beginnt um 19 Uhr deutscher Zeit. Sie können alle Ereignisse und Infos in Sekundenschnelle mitverfolgen. Dazu nutzen Sie einfach unseren Liveticker: macwelt.de/ticker

„Wie immer sind wir bei Macnotes mit dabei und berichten in unserem Liveticker über alles, was im Yerba Buena Center in San Francisco passiert. Verfolgen könnt ihr alles über unseren altbekannten Live-Ticker, den man auch in Twitter verfolgen kann. Los geht es etwa um 18:30 Uhr, kurz vor dem Start des Events. Dort schalten wir die reguläre Macnotes-Seite für den Zeitraum der Veranstaltung auf den Ticker um“, verspricht MACNOTES.DE.

„Pünktlich um 18 Uhr, eine Stunde vor Beginn der Keynote, finden Sie einen Link zur Live-Berichterstattung auf der macnews.de-Startseite. Auf unserer Übersichts-Seite finden Sie schon jetzt alle Infos zum heutigen Special-Event sowie zu vergangenen Keynotes“, schreibt macnews.de.

Desweiteren kann man sich auch noch auf engadet.com, tuaw.com nach englischsprachigen Livetickern umsehen, sofern diese dort wieder angeboten werden.

 

Was meinst Du dazu?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.