Äpfel des Tages: MobileMe Kalender Beta, iPhone Dieb, iMac, Skype, Risiko

Äpfel des Tages: MobileMe Kalender Beta, iPhone Dieb, iMac, Skype, Risiko
Bewerte den Beitrag

Pechvogel klaut iPhone mit aktivierter Live GPS-Tracking-App: „Jordan Sturm war vermutlich fassungslos, als ihr iPhone plötzlich von einem Fahrrad-Dieb geklaut wurde. Zum Glück hat die bestohlene gerade eine Live-GPS-Tracking-App ausprobiert. Der Mann wurde etwa zehn Minuten nach seiner unglücklichen Entscheidung verhaftet und darf nun wegen dem Verdacht von Diebstahl und des Besitzes von gestohlenem Eigentum vor Gericht“, schreibt GIZMODO.

Der iMac als Bildschirm: Kein 1080p via HDMI: „Der Mini DisplayPort für Video-Signale am 27-Zoll-iMac erlaubt den Betrieb des Computers als Bildschirm. Doch auch externe Boxen als zwischengeschaltete Signalquellen bleiben auf 720p beschränkt, wie AppleInsider bestätigt“, schreibt Mac Life.

Skype App unterstützt nun Multitasking von iOS 4: „Hinter der Änderung der Versionsnummer auf 2.1.0 verbirgt sich eine schon länger von Nutzern gewünschte Funktion – die Unterstützung des Multitasking von iOS 4. Somit können nun auch Skype-Nutzer während eines laufenden Gesprächs andere Programme aufrufen, um beispielsweise Kontaktdaten nachzuschlagen oder etwas im Internet zu suchen“, schreibt Mac TechNews.

EA veröffentlicht Risiko für iPhone und iPod touch für 3,99 €: Die ersten Meinungen sind noch verhalten, aber das Spiel ist ja auch erst heute erschienen. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, hier geht es zur App im App Store.

Was meinst Du dazu?