Das Brettspiel Keltis jetzt auch als App

Das Brettspiel Keltis jetzt auch als App
Bewerte den Beitrag

Ziel des Spiels ist es, entsprechend der gezogenen Karten, den Wegen der Steine möglichst lange zu folgen, dabei zahlreiche Steine und Punkte zu sammeln und möglichst viele Felder zu überspringen, um den anderen Spielern zuvor zu kommen. Geschicktes Ziehen und die richtige Wahl der Pfade und Spielsteine erfordern eine Menge Strategie. Aber auch das Kartenglück ist bei Keltis entscheidend. Es gilt, möglichst viele Karten in der richtigen Reihenfolge zu sammeln, dabei jedoch
nicht die Taktik der Mitspieler aus den Augen zu lassen.

Im Spiel enthalten ist die klassische Keltis-Variante – spielbar gegen die künstliche Intelligenz oder im lokalen Multiplayer- Modus (Hot-Seat), bei dem bis zu vier Spieler nach den originalen Regeln des Brettspiels gegeneinander antreten. Dazu bietet die spezielle Solitärkampagne ein abwechslungsreiches Spiel ohne Gegner mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Im Spiel ist die erste Ebene der umfangreichen Kampagne spielbar. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, die drei weiteren Kampagnenebenen direkt im Spiel käuflich zu erwerben. Auch die Erweiterung „Neue Wege – Neue Ziele“ kann im Spiel per Download erstanden werden. Sie ist gegen menschliche und künstliche Gegner spielbar und bietet mit ihrem verzweigten Spielplan ein noch kniffligeres Spielvergnügen.

Einfache Regeln und ein Tutorial ermöglichen einen leichten Einstieg. Das Spiel kann in Deutsch und Englisch gespielt werden.
Die Basisversion von Keltis für iPhone, iPod touch und iPad ist für € 2,99 im App Store erhältlich. Direkt in der App können die Fortsetzung der Kampagne sowie die Erweiterung „Neue Wege – Neue Ziele“ für jeweils € 2,39 erworben werden.

Was meinst Du dazu?