Apple-Patent: Elastisches Universal-Dock für iPhone und iPods

Apple-Patent: Elastisches Universal-Dock für iPhone und iPods
Bewerte den Beitrag

Wer zum Beispiel einen iPod nano in ein Soundsystem steckt, hat es oft mit einer wackeligen Angelegenheit zu tun. Der Anschluss ist zwar passend, die Aussparung drum herum aber ist für den iPod touch ausgelegt.

Ein neues Apple-Patent zeigt, dass damit bald Schluss sein könnte. Es beschreibt ein Universal-Dock, das sich durch ein „schaumartiges“ elastisches Material dem eingesteckten Gerät anpasst. Wird es wieder abgezogen, kehrt dieses Zaubermaterial wieder in seinen Ursprungszustand zurück – wenn’s schnell gehen muss, gibt’s dafür sogar einen Resetknopf, der das Gleiche bewirkt. [AppleInsider]

Was meinst Du dazu?