Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

TomTom Navigations-Software fürs iPhone erschienen

TomTom Navigations-Software fürs iPhone erschienen

TomTom Navigations-Software fürs iPhone erschienen
Bewerte den Beitrag


Car Kit lässt noch auf sich warten

tomtom_200Noch nicht klar ist hingegen, wann die offizielle TomTom-Autohalterung für das iPhone erhältlich sein wird – auch wenn es natürlich nicht mehr allzu lange dauern dürfte. Sie wird unter anderem über einen unterstützenden GPS-Empfänger verfügen. Allerdings sollte die TomTom-Navigation auch ohne dieses Zubehör zuverlässig ihren Dienst verrichten.

Alle notwendigen Funktionen

Die Features von TomTom entsprechen ebenfalls den Erwartungen. Selbstverständlich findet das Programm automatisch die schnellste und effizienteste Route. Wählt man einen Eintrag aus dem Adressbuch, findet TomTom auch hier den besten Weg. Vor stationären Radarfallen warnt es ebenfalls und findet beispielsweise Restaurants in der Nähe. TomTom erfordert das iPhone OS 3.0. (ams) (*=Partnerlink) (Bilder: TomTom)

App Store-Link:
TomTom D-A-CH für 69,99 Euro herunterladen (381 MB)*

App Store-Link: TomTom Westeuropa für 99,99 Euro herunterladen (1,44 GB)*

Was meinst Du dazu?