Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

Roadee: Navigations-Programm fürs iPhone stürmt die Charts

Roadee: Navigations-Programm fürs iPhone stürmt die Charts

Roadee: Navigations-Programm fürs iPhone stürmt die Charts
Bewerte den Beitrag

Roadee ist auch deswegen so günstig, weil es das freie Kartenmaterial von Openstreetmap verwendet. Das muss prinzipiell kein Nachteil sein. Hinderlich hingegen ist mancherorts, dass die Karten nicht mit dem Programm installiert werden. Stattdessen lädt Roadee sie je nach Bedarf direkt auf das iPhone herunter. Wer durch Gegenden mit schlechter Netzabdeckung fährt, sieht daher unter Umständen gar nichts. Wer mit diesen Einbußen leben kann, bekommt dennoch ein funktionale und rudimentäre Navi-App zum günstigen Preis.

App Store-Link: Roadee für 1,59 Euro herunterladen (ca. 0,8 MB)*

youmac Kanal Newsletter

(ams) (Bild: aemade) (*=Affiliate) 

Was meinst Du dazu?