Erschreckend beeindruckend: id Software veröffentlicht RAGE für iOS

Erschreckend beeindruckend: id Software veröffentlicht RAGE für iOS
Bewerte den Beitrag

{source}
<div style=“text-align:center;margin-top:10px;“><script type=“text/javascript“><!–
google_ad_client = „pub-3360190301060019“;
/* 200×200 youmac text, Erstellt 09.11.10 */
google_ad_slot = „9221460611“;
google_ad_width = 200;
google_ad_height = 200;
//–>
</script>
<script type=“text/javascript“
src=“http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js“>
</script></div>
{/source}

RAGE ist in zwei Versionen erschienen. RAGE HD ist 743 MB groß und läuft nur auf iPhone 4, iPod touch 4G und iPad. Dafür bekommt man ein sensationelles Grafikerlebnis, die ersten Kommentare zur App lesen sich entsprechend positiv. Das „normale“ RAGE ist nur 537 MB groß, stellt dafür aber nicht so hohe Anforderungen an die Technik, so dass auch ältere iPhones und iPod touchs unterstützt werden. Die Grafik dürfte ebenfalls eine Wucht sein, die ersten Kommentare zur schlankeren Version sind ebenfalls sehr positiv. iOS 3.2 ist allerdings Mindestvoraussetzung.

RAGE geht schon weiter als Epic Citadel, da es eine spielbare Technik-Demo ist. Mit seinen drei Leveln ist zu dem günstigen Preis für genug Abwechslung gesorgt – man kann gespannt sein, was sich in Zukunft noch alles tut. RAGE HD gibt es für 1,59 Euro und RAGE für 79 Cent im App Store. Kleinbeträge, die dem ersten Eindruck nach unbedingt ausgegeben werden sollten.

Was meinst Du dazu?