Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

MacBook: Apple tauscht defekte Festplatten

MacBook: Apple tauscht defekte Festplatten

MacBook: Apple tauscht defekte Festplatten
Bewerte den Beitrag

Sollte auf entsprechenden MacBooks statt OS X ein blinkendes Fragezeichen erscheinen, rät Apple dazu, einen autorisierten Service Provider aufzusuchen. Dort werde dann entschieden, ob ein kostenloser Tausch der Festplatte im Rahmen des erweiterten Reparatur-Programms in Frage kommt.

Genauer sind folgenden schwarzen oder weißen MacBooks betroffen:

– Prozessorgeschwindigkeit: 1,83 GHz, 2 GHz oder 2,16 GHz

– Festplattenkapazität: 60 GB, 80 GB, 100 GB, 120 GB oder 160 GB

Weitere Infos gibt es in diesem Support-Dokument.

 

Was meinst Du dazu?