Vielen lieben Dank für’s Zusehen, für Eure Daumen nach oben und für Euren Support! Ihr seid die Besten!

Tests bestätigen: 27-Zoll-iMac funktioniert nur mit DisplayPort-Signal als externer Monitor

Tests bestätigen: 27-Zoll-iMac funktioniert nur mit DisplayPort-Signal als externer Monitor

Tests bestätigen: 27-Zoll-iMac funktioniert nur mit DisplayPort-Signal als externer Monitor
Bewerte den Beitrag

Die Antwort lautet: Nein. Wie Versuche von iFixit ergeben haben, kann der iMac trotz entsprechender Adapter nichts mit VGA, DVI oder HDMI anfangen. Der Eingang ist schlicht und ergreifend auf das DisplayPort-Signal begrenzt.

Anders verhält es sich mit dem Ausgang. Der Mini-DisplayPort des iMacs und aller MacBooks kann zusätzlich Bildsignale wie VGA oder DVI ausgeben. Dass der Eingang hingegen auf DisplayPort-Signale limitiert ist, hat laut AppleInsider mit der technischen Konzeption des DisplayPort-Anschlusses zu tun.

Daher ist wohl kaum mit einem Adapter zu rechnen, der doch noch externe VGA- oder DVI-Signale auf das 27-Zoll-Display des neuen iMacs zaubert. Ein derartiger Adapter müsste das Eingangssignal ins DisplayPort-Format umwandeln, was – sollte es überhaupt zufriedenstellend funktionieren – unverhältnismäßig teuer werden dürfte.

Was meinst Du dazu?