Neue Videos mehrmals pro Woche um 16 Uhr!

0 % Finanzierung im Apple Online Store – Bonitätsprüfung & Lieferzeiten

0 % Finanzierung im Apple Online Store – Bonitätsprüfung & Lieferzeiten

0 % Finanzierung im Apple Online Store – Bonitätsprüfung & Lieferzeiten
Bewerte den Beitrag

0 Prozent FInanzierung

Apple bietet in seinem Online Store aktuell eine 0 % Finanzierung bei einer 24-monatigen Laufzeit an. Der Mindestbestellwert liegt hierbei bei 400 Euro. Es geht ganz einfach: Beim Abschließen der Bestellung muss man nur „Finanzierung“ auswählen.

Was ist bei einer Finanzierung zu beachten?

Ganz so einfach funktioniert eine Finanzierung aber auch wieder nicht, es gibt dabei einige Punkte zu beachten:

  1. Es wird die Bonität geprüft, da im Endeffekt ein Kredit abgeschlossen wird.
  2. Durch die Bonitätsprüfung kann sich die Lieferzeit verzögern, das in der Bestellung angegebene Lieferdatum muss also nicht stimmen.
  3. Es entstehen monatliche Raten, die man für die eigene Haushaltsplanung berücksichtigen muss. Apple stellt hierfür einen Ratenrechner zur Verfügung.
  4. Es entstehen Verpflichtungen wie bei jedem Kredit. Wer Raten nicht bedient, muss damit rechnen, entsprechende Einträge zu bekommen, was sich auf die zukünftige Bonität auswirken kann.

Was kann finanziert werden?

Es können das iPhone 5S, iPhone 5C, iPad Air, iPad mini mit Retina Display, MacBook Pro, MacBook Air, iMac und weitere Produkte finanziert werden. Die Aktion ist befristet – wie lange diese läuft, ist zumindest auf der Aktionsseite nicht zu erkennen.

[textblock style=“4″]Hier findest Du alle Infos zur Aktion 0% Finanzierung im Apple Online Store.[/textblock]

Foto: Screenshot Apple Online Store

 

 

Eine Antwort

  1. Hannah sagt:

    Die Prüfung der Bonität finde ich absolut wichtig, denn es gibt leider immer mehr Menschen, die sich etwas finanzieren lassen wollen, obwohl keine positive Bonität vorhanden ist. So etwas muss man auf jeden Fall vermeiden.

Was meinst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.