Bild: Apple

Samsung Display bereitet OLED-Bestellungen für 2022er MacBook Pro Modelle vor

Lesedauer1 Minute(n), 6 Sekunden

Apples Display-Zulieferer Samsung befindet sich in einem frühen Stadium der Vorbereitung seiner Produktionslinie für OLED-Displays, die in zukünftigen Modellen des MacBook Pro zum Einsatz kommen sollen, so neue Informationen von The Elec.

Der Bericht besagt, dass Samsung Display mit der frühen Entwicklung eines neuen Produktionsprozesses für OLED-Displays begonnen hat. Diese neue Produktionskapazität wird von Apple für zukünftige OLED MacBooks genutzt werden, so der Bericht.

OLED MacBook Pro 2022

Die DigiTimes hatte berichtet, dass Apple voraussichtlich im Jahr 2022 ein 16- bis 17-Zoll-MacBook Pro mit einem OLED-Display auf den Markt bringen wird. Berichten zufolge plant Apple auch ein 10,9-Zoll iPad und ein 12,9-Zoll iPad Pro mit OLED-Displays für das gleiche Jahr.

Apple hat erst in diesem Jahr ein neues iPad Pro mit einem Mini-LED-Display veröffentlicht und soll nur noch wenige Wochen davon entfernt sein, aktualisierte 14-Zoll und 16-Zoll MacBook Pros mit ähnlicher Display-Technologie auf den Markt zu bringen. Die DigiTimes berichtete, dass Apple iPad- und MacBook-Modelle mit OLED- und Mini-LED-Displays innerhalb ihrer jeweiligen Produktlinien nebeneinander existieren lassen wird.

Apple verwendet derzeit OLED-Displays in seinen Flaggschiff-iPhones, Apple Watch Modellen und der Touch Bar in den aktuellen MacBook Pros. Das Unternehmen hat die OLED-Technologie noch nicht auf andere Produkte ausgeweitet.

Fröhlich
Fröhlich
0 %
Traurig
Traurig
0 %
Begeistert
Begeistert
0 %
Gelangweilt
Gelangweilt
0 %
Sauer
Sauer
0 %
Überrascht
Überrascht
0 %

ALLE WICHTIGEN INFOS FÜR APPLE FANS, YOUMAC LESER & ABONNENTEN! DER YOUMAC NEWSLETTER!